top of page

Aktuelles

ACHTUNG - Brittelmaße und Schonzeiten!

!

Seit Saisonbeginn 2024 gelten in unserem Revier für einige Fische neue Schonzeiten und Brittelmaße, welche auch unter Revier / Normatives abruf- und downloadbar sind!

Der guten Ordnung halber - obwohl es ja ohnehin bekannt sein müsste (da die Revierordnung VOR dem Fischen zu lesen ist.. findet sich zum Download aber auch oben stehenden Link), sei hier noch einmal erwähnt:

Im MAI herrscht in der gesamten Mitterau ein GENERELLES Fischereiverbot!

!

FISCHERS FRITZ FISCHT.... ja, darf er das denn?

Fischen ist ein wunderbares Hobby um mit sich und der Natur "ins Reine" zu kommen, "Fischaner" zu werden und sich gesund zu ernähren, oder um einfach Zeit mit Gleichgesinnten zu verbringen... allerdings braucht es dazu einer Berechtigung - der NÖ Fischerkarte nämlich.

Diese kann man durch besuchen eines Fischerkurses erwerben, welche immer wieder über das ganze Jahr verteilt angeboten werden. Alle Details wie Kursorte, Termine und Preise finden sie durch Klick auf den folgenden Button auf der externen Homepage des NÖ-Landesfischereiverbandes

!

T-Shirt "Fischereiverein Krummnussbaum"

Sicher habt ihr bei den letzten Veranstaltungen der Gemeinde Krummnussbaum im Hafen unsere schwarzen T-Shirts bewundert - keine Angst, diese sind nicht nur als Erkennungszeichen für jene gedacht, welche uns bei den Veranstaltungen (wie zum Beispiel der Sonnwendfeier) tatkräftig unterstützen, sondern können auch (zum Beispiel im Rahmen der Tage der offenen Hüttentür) auch käuflich erworben werden!

Natürlich können wir uns nicht jede Größe auf Lager legen, daher haben wir folgende Vorgehensweise festgelegt:

 

solange die Größe vorrätig ist, kann das T-Shirt entweder im Rahmen der "Revierspaziergänge mit Werkzeug", vulgo Revierreinigung, oder bei den "Tagen der offenen Hüttentür gegen einen Anerkennungspreis von 25,00 € sofort käuflich erworben werden.

 

Ist die Größe nicht vorrätig, kann dieses T-Shirt VERBINDLICH bestellt werden und wird, sobald eine gewisse Mindestmenge erreicht ist, von uns in Auftrag gegeben und der Tag der Übergabe vereinbart. Die Bestellung erfolgt am Besten über unser Kontaktformular mit Angabe der Größe und der gewünschten Menge! 

Bitte habt Verständnis dafür, dass ein Umtauschen in so einem Fall nicht möglich ist - die Größen (S / M / L / XL / XXL) sind den tatsächlichen Größen entsprechend und brauchen somit nicht in "Übergröße" bestellt werden.

Der Aufdruck mit unserem Namen und dem Logo befindet sich sowohl auf der Vorderseite, als auch zentriert am Rücken

Logo T-Shirt.jpg
T-Shirt Rücken.jpg

!

Gegen den Durst!

Im Zug der Revierreinigung wurde bei der Fischerhütte ein Getränkeautomat aufgestellt und in Betrieb genommen.

Damit wir Alle an diesem viel Freude haben, bitte Folgendes beachten:

1.) Er steht auf Privatgrund - Eltern haften für Ihre Kinder. Das heißt, sollte ihr Kind sich ein Bier oder einen Spritzer "einverleiben", kann der Fischereiverein nicht haftbar gemacht werden!

2.) Der Bereich wird videoüberwacht, jegliche Form von Missbrauch (Vandalismus, Ignorieren des gesetzlichen Mindestalters für Alkoholkonsum, Verschmutzung des Geländes, etc.) wird zur Anzeige gebracht!

3.) Der Automat funktioniert nur mit Münzen (ab 10 Cent Münzen)!

4.) Die Kassa des Automaten wird täglich entleert! 

5.) Das Leergut bitte entsprechend entsorgen (Dosenpresse und Müllkübel neben dem Automaten)

In den Monaten November bis Ende März ist der Getränkeautomat NICHT in Betrieb

!

Tschick-Stummel im Revier

Leider müssen wir feststellen, dass sich wieder einige Fischer die Zeit beim Ansitz mit Rauchen verkürzen - wogegen nichts zu sagen ist (ist ja die Gesundheit eines jeden Einzelnen), ABER diese Stummel sind SPÄTESTENS nach dem Ansitz wieder einzusammeln und zu Hause zu entsorgen!

Wie auch unter der Seite "Revier" nachzulesen ist, sei ebenso hier noch einmal daran erinnert, dass JEDE Verunreinigung des Reviers den Verlust der Jahreslizenz nach sich ziehen kann!

Damit unsere Umwelt geschont wird, hat der GVU Melk eine entsprechende Aktion gestartet, in deren Zeitraum bei den einzelnen Gemeinden des GVU (hier der Link) ein kostenloser "TAschenbecher" bezogen werden kann (im Notfall auch online). Es besteht somit keine Notwendigkeit oder Ausrede, seine Tschick-Stummel in der Natur zu entsorgen.

Weitere Informationen zu dieser Aktion findet Ihr auf der Seite des GVU Melk (einfach auf das folgende Auge klicken)!

bottom of page